Wandern im Hainberg

 

 

 

Sofaklippe im Hainberg

 

Der Hainberg liegt zwischen den Flüssen Innerste im Osten und der Nette im Westen. Er erstreckt sich von Holle bis nach Lutter am Barrenberge. Sein höchster „Berg“ ist der Kalter Buschkopf (299 m) und die Sofaklippe (259 m) sicherlich die bekannteste Felsformation in der Nähe von Bodenstein.

 

 

Bodensteiner Klippen
7,4 km / 110 Höhenmeter
Start- und Endpunkt der Wanderung auf dem Parkplatz Jägerhaus im Hainberg bei Sehlde.

Tourbeschreibung als PDF zum Download
PDF Tourbeschreibung

Link zum GPS-Track
Daten bei gps-tour.info
Daten bei Komoot
Daten bei Outdooractive

 

Jägerstein und Jägerturm
9,5 km / 220 Höhenmeter
Start- und Endpunkt der Wanderung auf dem Parkplatz Jägerhaus im Hainberg bei Sehlde.

Tourbeschreibung als PDF zum Download
PDF Tourbeschreibung

Link zum GPS-Track
Daten bei gps-tour.info
Daten bei Komoot
Daten bei Outdooractive

 

Naturpfad Bodenstein
4,7 km / 110 Höhenmeter
Start- und Endpunkt der Wanderung auf dem Parkplatz in Bodenstein in der Straße Zu den Klippen.

Tourbeschreibung als PDF zum Download
PDF Tourbeschreibung

Link zum GPS-Track
Daten bei gps-tour.info
Daten bei Komoot
Daten bei Outdooractive

 

Wohldenberg Rundtour
15,5 km / 280 Höhenmeter
Start- und Endpunkt der Wanderung auf dem Parkplatz Jägerhaus im Hainberg bei Sehlde.

Tourbeschreibung als PDF zum Download
PDF Tourbeschreibung

Link zum GPS-Track
Daten bei gps-tour.info
Daten bei Komoot
Daten bei Outdooractive